Willkommen auf der Internetseite des Röhrsdorfer Ponyvereins!

NEUIGKEITEN

1. Shetty Weekend

Süddeutsches Shetty-Weekend in Ansbach - die Zuchtschau ist nun Geschichte und einmalig erfolgreich für unsere Züchter des Ponyvereins.

In den Klassen der originalen Shetlandponystuten wurden 4 von 5 Klassen von Ponys des Vereins angeführt.

Herzlichen Glückwunsch an Matthias Schimbke für die beste 4-jährige Stute Puppe von Seiferitz und für die beste Stute bei den 5-8-jährigen Tekla von Seiferitz, an Ellen Müller-Schön für die beste Stute bei den 9-12 jährigen Beatrice v. Piet v.d.Eendennnest und an Christoph Heinrich für die Siegerstute bei den 13-jährigen und älteren Stuten sowie für die Gesamtsiegerstute der Schau Prima v. Gigolo und für die Reservesiegerstutenfamilie ( Fam. d. Paola).

 

Foto: Matthias Schimbke, privat

mehr lesen

39. Ponyleistungsschau

Bericht und Fotos sind online...

Über den Link gelangen Sie direkt dahin https://cms.e.jimdo.com/app/s93b5a6014e026656/pf17f4bb45e0d09e7?cmsEdit=1

39. Turnier in Wiesa

Am 30.07.2017 fand in Wiesa das 39. Reitturnier und die Jubiläumsveranstaltung "65 Jahre Pferdesport in Wiesa" statt. 

Ellen Müller-Schön war stellvertretend für den Ponyverein mit ihren Rappen und dem Heuwender angereist. Das Schaubild wurde durch die Miniponyfreunde Jörg Lohß und Manuela Opitz sowie einige Kaltblutgespanne ergänzt. 

Zum ersten Mal, seit der Teilnahme des Ponyvereins am Turnier, gab es keinen Regen und kein Gewitter, sondern bestes Heuwetter - da muss der Heuwender wohl jetzt öffters ran!

Fotos: Familie Kunz

mehr lesen

25. Fohlenchampionat in Moritzburg/ Zuchtbezirk Sachsen

Die Nachzucht aus den Häusern Schimbke und Heinrich räumt ab!

 

Zum sächsischen Fohlenchampionat am 09.07.2017 konnte Christoph Heinrich sowohl das Sieger-, als auch Reservesiegerfohlen bei den Stutfohlen stellen. Beide Fohlen sind Töchter von Wesper v.d. Biezenakker, aus Müttern von Gigolo.
Selbiges ist auch Matthias Schimbke bei den Hengstfohlen gelungen. Das Siegerfohlen von Eik v. 't Berckepad, aus einer Gianni Mutter konnte sich mit nur 0,05 Punkten vor dem Fohlen von Tarzan von Obernissa, aus einer Ambitie van de Zandkamp Mutter an die Spitze setzen.
Herzlichen Glückwunsch an unsere Züchter!
Alle weiteren Ergebnisse finden Sie hier: https://www.pferde-sachsen-thueringen.de/…/2017_Ergebnisse_…

Titanen der Rennbahn 2017

Nachdem die "Minititanen" im vergangenen Jahr gezeigt haben was sie können, wurden wir in diesem Jahr erneut nach Brück zu den Titanen der Rennbahn eingeladen.

 

Bereits am Freitag, den 23.06.2017 machten sich Familie Jokisch, Familie Weigel, Familie Eibisch, Steffen Wolfsdorf und Corinna Vater auf die Reise nach Brück. Mit dabei 8 Ponys und ein Fohlen, 2 Kutschen, 2 Römerwagen und jede Menge Gepäck. 

Am Samstagnachmittag stießen Ellen Müller-Schön und ihr Mann Christian noch zu der Reisegruppe dazu. Vereinsfotograf Mike Seidel-Schenk mit Frau Tina und Baby Bruno trafen am Sonntag ebenfalls im Fahrerlager ein.

 

Die diesjährige Veranstaltung stand im Zeichen von Märchen und Sagen und so nahmen wir, neben den altbewährten Römerwagenrennen, auch am Märchenschaubild teil. Zusätzlich unterstützen wir die Darbietung von der Pferde-Showgruppe Excalibur.

 

Anbei ein paar Impressionen des Wochenendes.

 

Fotos: Mike Seidel-Schenk (MikeS Photo)

 

mehr lesen

12. Sächsisch-Thüringisches Stutenchampionat

Am 24.06.2017 fand in Wolfersdorf das 12. Sächsisch-Thüringische Stutenchampionat statt.

Unsere Züchter konnten mit ihren Stuten überzeugen.


So wurde Paloma von Seiferitz, von Master, aus der Zucht von Matthias Schimbke, Reservesieger in der Klasse der 3-jährigen Shetlandponystuten.

 

Die von Ellen Müller-Schön gezogene Rappstute Bora, von Piet v.d. Endennest, aus der Bina, überzeugte und mit dem besten Typ und wurde Typsieger in der Klasse der 3-jährigen Shetlandponystuten. Zudem wurde Ellens Erfolg mit dem Ehrenpreis des Staatsministeriums für besondere züchterische Erfolge in der Tierzucht geehrt.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Alle weiteren Ergebnisse finden Sie hier: https://www.pferde-sachsen-thueringen.de/…/stutenchampionat/

 

Foto: privat

mehr lesen

Tag des Pferdes in Ortmannsdorf

Sonntag, den 11.06.2017 waren wir zum Tag des Pferdes in Ortmannsdorf, auf dem Reiterhof Unger. 

Die Veranstaltung stand unter dem Motto 4 Jahreszeiten und der Organisator Dieter Unger hatte uns um Unterstützung gebeten. Gern sind wir dieser Bitte nachgekommen und zeigten mit 3 Zweispännern die Jahreszeiten Frühling (Matthias Schimbke); Sommer (Ellen Müller-Schön) und Winter (Familie Heinig und Jürg Kunz).

Weiterhin nahmen wir erfolgreich an einem Hindernisfahren "Ponys gegen Großpferde" teil. Die Ponys konnten die Platzierungen für sich entscheiden. Zum Abschluss spannten Ellen Müller-Schön und Matthias Schimbke einen Viererzug zusammen, welcher von Ellen gefahren wurde.

 

Wie wir es von Dieter Unger gewohnt sind, war es eine amüsante und lockere Veranstaltung.

 

Fotos: Vereinsfotograf Mike Seidel-Schenk (MikeS Photo)

mehr lesen

Oberlungwitzer Strumpf- und Vereinsfest

Am 13.05.2017 waren wir mit einem kleinen Schauprogramm zu Gast beim Oberlungwitzer Strumpf- und Vereinsfest. Im Sinne des diesjähriges Festmottos "90 Jahre Sachsenring", haben unsere lustigen Gespanne einen kleinen Rennparkur inkl. Boxenstop zum Nachtanken absolviert.

Silvia und Eddy haben uns mit einer kleinen Dressureinlage unterstützt.

Am Ende gab es noch ein Tauziehen unter dem Motto "Oberlungwitzer Kinder gegen die Shetty´s des Röhrsdorfer Ponyvereins".

Vielen Dank an unseren Chef Jürg Kunz für das unterhaltsame Kommentieren der Darbietungen und an Mario Küchler, der diesmal als Vereinsfotograf tätig war, sowie an unsere Aktiven Jürgen Jokisch, Manfred Wittwer, Ute Eibisch, Corina Vater und Ellen Müller-Schön.

Fotos: Mario Küchler

mehr lesen

Messe agra 2017

Am Sonntag, den 7.5.2017 waren wir in Leipzig zur Messe agra und haben im Rahmen des Pferdeschauprogramms die Rasse Shetlandpony vorgestellt.

Es waren die gekörten Hengste Master, von Ellen Müller-Schön; Borschdl, von Ulf Ostwald, Lindenbooms Kornado, von Lydia Fankhänel; sowie die Staatsprämienstute Goldstern, von Tina Seidel-Schenk und eine 3jährige Stute von Ellen Müller-Schön, welche erstmals etwas Veranstaltungsluft schnuppern durfte, dabei.

Fotos: mikeS Photo

mehr lesen

Großer Preis von Sachsen und Chemnitzer Pferdenacht

Am Freitag waren wir mit dabei als die Kinder jubelten und die Halle bebte.

Der Ponyverein Röhrsdorf gestaltete am 28.10.2016 den Kindervormittag anlässlich des Großen Preis von Sachsen mit. Vielen Dank an auch an das Voltiteam Lößnitz!

Einige Impressionen finden Sie hier (auch ohne Facebookaccount)

https://www.facebook.com/grosserpreis.sachsen/posts/1795229054067324

 

Sechs unserer ungarischen Fünferzüge waren am Samstagabend, den 29.10.2016 beim Showprogramm der Chemnitzer Pferdenacht dabei. Jürgen Jokisch, Ellen Müller-Schön, Jörg Heinig, Ute Dietrich, Frank Lesch und Heidi Strauß hatten mit ihren Teams keine Mühen gescheut und präsentierten den ausverkauften Rängen perfekt herausgebrachte Gespanne. Die Quadrille verlief zwar nicht zu unserer vollsten Zufriedenheit, in Anbetracht der nicht ganz einfachen Bedingungen können wir dennoch zufrieden sein.

 

Den Abschluss von 3 Tagen Pferdesport in Chemnitz bildete für uns schließlich das Ponyreiten am Sonntagnachmittag nach Turnierende.

 

Fotos: M. Seidel-Schenk

mehr lesen

24. Obererzgebirgischer Pferdetag

Heute waren wir zum 24. Obererzgebirgischen Pferdetag in Zwönitz zu Gast. Für den befreundeten Zwönitzer Pferdezucht- und Sportverein hatten sich sieben Shetlandponygespanne für eine Darbietung verschiedener Anspannungen zusammen gefunden. 

Gefahren wurden die Gespanne von Jule Dietrich, Ellen Müller-Schön, Vroni Clauß, Thomas Rodewohl, Matthias Schimbke, Katja Schüßler und Heidi Strauß. 

Außerdem nahm Ute Eibisch am Hindernisfahren teil und Ellen Müller-Schön präsentierte ihr erfolgreiches Siegerfohlen Beyla von Master, aus der Bella.

 

Fotos: MikeS Photo

mehr lesen

38. Ponyleistungsschau

Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht über die Veranstaltung:

 http://e.jimdo.com/app/s93b5a6014e026656/p903734e9eb88e278?cmsEdit=1

38. Reit- und Springturnier in Wiesa

Am 31.07.2016 waren unsere Vorstandsmitglieder Ute Eibisch und Ute Dietrich zum 38. Reit- und Springturnier in Wiesa. Die Teilnahme an diesem Turnier hat sich mittlerweile zu einem festen Bestandteil in unserem Veranstaltungskalender entwickelt. Traditionell gab es auch wieder Starkregen im Erzgebirge und so wurde das Kegelfahren zur Sandschlacht. Nichts desto trotz konnte Ute Eibisch den Sieg einfahren.

24. Sächsisch-Thüringisches Fohlenchampionat

Zum 24. Sächsisch-Thüringischen Fohlenchampionat, Zuchtbezirk Sachsen, am 10. Juli 2016 in Moritzburg konnte unsere Ellen Müller-Schön mit ihrem Stutfohlen Beyla von Master, aus der Bella erneut das Siegerfohlen stellen.
Matthias Schimbke freute sich über zwei Reservesiege.
In den qualitativ hochwertigen Fohlenringen konnte auch die Nachzucht von Christoph Heinrich, Ute Dietrich und Doreen Mühl überzeugen.
Herzlichen Glückwunsch an unsere Züchter.

 

Die Ergebnisse finden Sie hier: http://www.pferde-sachsen-thueringen.de/…/2016_Ergebnisse_F…

 

Foto: privat

26. Sächsische Meisterschaften im Dressur- und Springreiten in Burgstädt

Am 02.07.2016 hatten wir uns auf den Weg nach Burgstädt gemacht, anlässlich des großen Reitturniers und der 26. Sächsischen Meisterschaften im Dressur- und Springreiten beteiligten wir uns an einem Schaubild im Rahmen der Abendveranstaltung. Zur Präsentation von verschiedenen Pferderassen spannte Jörg Heinig einen Viererzug (Shetlandpony), Ute Dietrich ein Tandem (Shetlandpony) und Ute Eibisch ein Einhorn (Welsh) an.

Fotos: MikeS Photo

mehr lesen

11. Sächsisch-Thüringisches Stutenchampionat

Das Stutenchampionat in Wolfersdorf war für die Züchter des Ponyvereins ein voller Erfolg. 

In der Klasse der 4 - 6jährigen Stuten konnte Christoph Heinrich mit Pippi, von Gigolo, aus Primel, von Nemo, die Siegerstute stellen.

 

Bei den 3jährigen Shetlandponystuten wurde Goldstern, von Normen, aus Gina, von Kamillo, Reservesieger. Züchter dieser Stute ist Daniel Beier, Besitzer und Aussteller ist Tina Seidel-Schenk.

 

Matthias Schimbke präsentierte die selbstgezogene Stute Puppe von Seiferitz, von Tarzan von Obernissa, aus Peggy, von Milan v.d. Geest und erhielt dafür die Auszeichung als beste Typstute.

 

Herzlichen Glückwunsch an unsere Züchter!

Alle Ergebnisse finden Sie hier:

‎www.pferde-sachsen-thueringen.de/fileadmin/Userfiles/pdf/2016_Ergebnisse_Stutenchampionat.pdf

 

Fotos: Mike Seidel-Schenk (MikeS Photo)

mehr lesen

15. Titanen der Rennbahn

Die Reisegruppe "Brück" ist am 26.06.2016 wieder wohlbehalten zu Hause angekommen.

Einen ausführlichen Bericht und Fotos gibt es bald an dieser Stelle. 

Unserer Vereinsfotograf hat so viele Bilder geschossen, da nimmt die Sichtung und Bearbeitung noch etwas Zeit in Anspruch.

Tag des Pferdes Ortmannsdorf

Die Rasse Shetlandpony präsentierten am Sonntag zum Tag des Pferdes in Ortmannsdorf Susi Clauß, Jörg Heinig, Henry Strauß und Matthias Schimbke. Traditionell wurde auf dem Reitplatz des Reiterhofes Unger ein buntes Nachmittagsprogramm geboten, welches wir gern mit unseren Darbietungen unterstützten.

Galaabend zum 18. Ponyfestival in Lengenfeld

Am Abend des 11.06.2016 hatten sich unsere Römerwagenfahrer Ute Eibisch und Jürgen Jokisch auf den Weg nach Lengenfeld im Vogtland gemacht um zur Abendveranstaltung das Publikum mit Shetlandponys vor dem Streitwagen zu begeistern.

Großes Reit- und Fahrturnier in Seifersdorf

Anlässlich des Schauprogramms am 29.05.2016 beteiligten sich Christoph Heinrich und Familie Dietrich.